Prozessablauf

 

Trotz der großen Vielfalt an Produktmöglichkeiten ist der Produktionsablauf stets der gleiche. Erst im Detail des jeweiligen Arbeitsgangs werden die unterschiedlichen Querschnitte, Eigenschaften und Oberflächenqualitäten erzielt.

 

Zu Beginn wird das Vormaterial auf mindestens 450°C erwärmt und anschließend mit einer Kraft von ca. 2.500 to durch die Strangpressmatrize gepresst. Diese Matrize bildet die Form des Profils. Danach wird das Profil abgekühlt und nach Bildung von Sägepaketen auf die gewünschte Länge gesägt. Um dem Aluminium noch mehr Festigkeit zu geben, kann das Material zusätzlich bei ca. 200°C wärmebehandelt werden. Bevor nun weiterführende Arbeiten, wie die Bearbeitung der Profile nach Kundenanforderung oder verpacken, durchgeführt werden, wird jede Produktion einer Laborprüfung unterzogen.


Unser umfassendes Qualitätssicherungssystem ist vollständig in den Prozessablauf integriert. Unsere Produktion ist nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, OHSAS 18001 und nach ISO/TS 16949 zertifiziert.
Neuman Aluminium Austria Neuman Aluminium Strangpresswerk Neuman Aluminium Fliesspresswerk Raufoss Technology PWG