Kinder erleben die Welt des Aluminiums

Sowohl beim „Kindertag der Industrie“ in der letzten Schulwoche, als auch bei der „Kinder Business Week“ im Wifi St. Pölten im Rahmen der Ferienbetreuung konnten technik-interessierte Kinder spannende Einblicke in die Welt des Aluminiums bekommen.

Bei den beiden Events zeigten die Kinder nicht nur ihr handwerkliches Geschick, sondern konnten wissenswertes rund um den Werkstoff Aluminium erfahren und auf spielerische Weise kennen lernen.

Die interessierten Kinder waren eifrig bei der Sache, entdeckten, welche Gegenstände aus Aluminium hergestellt werden und wie Aluminium gewonnen wird. Außerdem gingen wir der Frage nach, wie eine Aluminiumdose entsteht und warum Aluminium nach Stahl der wichtigste metallische Werkstoff ist.

Das neu erworbene Wissen konnte schließlich beim Abschlussquiz zum „Aluminium-Kaiser“ unter Beweis gestellt werden.

Ein Highlight des gemeinsamen Workshops waren natürlich die selbstgefertigten Pfeifferl welche auch gleich lautstark getestet wurden.